Entwarnung: Zeitplan zur Eröffnung Neubau Olgahospital und Frauenklinik wird gehalten





Der Zeitplan kann gehalten werden, das Klinikum soll wie geplant Ende Mai in Betrieb gehen. "Wir können Entwarnung geben. Es war letztlich nicht mehr als die Menge einer großen Pfütze. Sie hat keine verzögernden Auswirkungen auf die weiteren Bauarbeiten", sagten die Bürgermeister. Oberflächenwasser wurde auf 20 Quadratmetern in einer Umkleide und vorgelagerten Flur festgestellt. Die Rückbauarbeiten sind bereits abgeschlossen. Der betroffene Bereich wird umgehend wiederhergestellt. Der finanzielle Schaden wird ermittelt.

Der Zeitplan kann gehalten werden, das Klinikum soll wie geplant Ende Mai in Betrieb gehen.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch max. 28 Monate bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz