Das Telefonbuch und die Gelbe Seiten anfordern

In den vergangenen vier Wochen wurden die neuesten Ausgaben von Das Telefonbuch und den Gelbe Seiten 88 für Stuttgart kostenlos an die dortigen Haushalte und Firmen verteilt.





 

Die Verzeichnisse enthalten erstmals QR-Codes, die Smartphone-Besitzern einen direkten und schnelleren Zugriff auf aktuelle Informationen ermöglichen und so eine interessante Brücke zwischen Online und Print bilden. Seit der letztjährigen Ausgabe hat sich rund ein Drittel der Einträge verändert, deshalb ist es wichtig die neuen Bücher zu verwenden. Sie sind aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt. Die Vorjahresausgaben können im Papiercontainer entsorgt werden. Damit ist für die Rückführung in den Rohstoffkreislauf gesorgt.

 

Wer keine neuen Exemplare erhalten hat oder Zusätzliche benötigt, kann diese beim .wtv Württemberger Telefonbuch Verlag bestellen: Telefonisch unter 0711/82058-8728 oder online über die Homepage des Verlags www.wtv-stuttgart.de. Auch Poststellen halten, nach Auskunft des .wtv, noch eine gewisse Anzahl der neuen Ausgaben bereit.

 

In der Buchmitte von „Das Telefonbuch“ findet man erstmals die Rubrik „Firmen im Mittelpunkt“ und zusätzlich ein umfangreiches Ärzteverzeichnis, inklusive Gesundheit und Wellness sowie Service-Infos von A - Z zum Flughafen. Das „Gelbe Seiten“ – Magazin innerhalb der „Gelbe Seiten“ enthält u.a. Informationen zu Parkmöglichkeiten in der Innenstadt, zum Personennahverkehr, Bibliotheken und Museen, den Stadtplänen mit Straßenverzeichnis sowie die vor allem bei Neubürgern beliebten deutsch-englischen Beschreibungen der Stuttgarter Stadtbezirke mit lokalen Informationen, Tipps und Hinweisen. Auch in diesem Jahr sind innerhalb der „Gelbe Seiten“ die „KinderSeiten“ veröffentlicht, die spezielle Informationen für Kinder und Familien liefern und auch „Angebote für Kids&Teens“ der Stadt Stuttgart enthalten.

 

Für unterwegs gibt es die „Gelbe Seiten“ auch als App oder im Web unter www.gelbeseiten.de. Sie gehören, wie die Homepage www.dastelefonbuch.de, zu den meistgenutzten Verzeichnissen im Internet. Neben den Suchfunktionen bietet www.gelbeseiten.de einen Routenplaner, bei dem man gleich die Strecke zum gewählten Ziel berechnen lassen kann. Unter www.dastelefonbuch.de gibt es zusätzliche Funktionen, wie beispielsweise eine Postleitzahlen-, Behörden- und internationale Vorwahlsuche sowie ein umfangreiches Verzeichnis von Notfallnummern, beispielsweise einen aktuellen Apothekennotdienst.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch max. 28 Monate bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz